Forenregeln

  • Wie in jedem Forum bedarf es einiger Regeln damit ein vernünftiges Miteinander vonstatten gehen kann.



    §1 - Geltungsbereich


    Für die Nutzung des Forums von Rehazentrum Gaming gelten nachfolgende Bedingungen.
    Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn du als Nutzer (nachfolgend "der Nutzer" genannt) diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.



    §2 - Allgemein


    I) In diesem Forum gelten die bestehenden Gesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Österreich. Die Forenbetreiber behalten sich vor, bei einem Verstoß relevante Daten zur Ahndung von Verstößen an entsprechende Behörden weiterzuleiten.
    II) Die Forenbetreiber werden sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden, in denen die Webserver auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich vom Anbieter liegen (Verschulden Dritter, höhere Gewalt, Angriffe gegen die Infrastruktur durch Hacker etc.), über das Internet nicht abrufbar ist. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist.



    §3 - Zugang & Registrierung


    I) Voraussetzung für die Nutzung dieses Forums ist die Registrierung über das Registrierungs-Formular. Nach Abschluss der Registrierung erhält der Nutzer eine Bestätigungsmail, welche der Verifizierung der eingegebenen Daten dient. Mit der Aktivierung des Accounts werden die hier stehenden Regeln und die Nutzungsbedingungen akzeptiert und es kommt der unentgeltliche Nutzungsvertrag zustande (Vertragsschluss). Dieser Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und bleibt auch nach Kündigung des Accounts bestehen.
    II) Vertragsgegenstand ist die kostenlose Nutzung der Funktionen des Forums als Online-Kommunikationsplattform. Hierzu wird dem Nutzer ein „Account“ bereitgestellt, mit dem Sie Beiträge und Themen im Forum einstellen können.
    III) Der Zugang & die Nutzung dieses Forums ist ein Privileg und kann in keiner Weise erklagt oder in einer anderen Form erzwungen werden.
    IV) Nach einem Ausschluss aus dem Forum, ist das Recht jenes erneut zu betreten dauerhaft erloschen.
    V) Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Forenbetreibers.



    §4 - Account


    I) Jeder Nutzer hat die Möglichkeit sich im Forum mit seiner E-Mail-Adresse zu registrieren.
    II) Der Account darf nur vom Ersteller, bzw dem Eigentümer der bei der Registrierung gewählten Email, persönlich genutzt werden.
    III) Zweitaccounts sind hier nicht erwünscht und werden von der Forenadministration umgehend gelöscht.



    §4a - Benutzername


    I) Der Benutzername darf keine lebende oder tote Persönlichkeit darstellen.
    II) Der Benutzername darf keinerlei Relevanz zu Firmen, Marken oder anderen Webseiten enthalten.
    III) Es ist strengstens untersagt beleidigende oder rassistische Benutzernamen zu wählen.
    IV) Ausnahme zu 1) stellt der eigene Name dar. Dies bedarf allerdings einer gesonderten Verifizierung durch die Administration.



    §5 - Umgang & Inhalt


    I) Es wird ein gepflegter und freundlicher Umgang miteinander von jedem Nutzer erwartet. Dies ist kein formelles Forum und jeder wird seitens der Forenmitarbeiter mit "du" angesprochen.
    II) Jeder Nutzer verpflichtet sich, dass jeder seiner Beiträge und Themen nicht gegen geltendes Recht der unter §2 genannten Nationen , sowie gegen diese Regeln verstößt.
    III) Insbesondere ist es untersagt,

    • beleidigende oder rassistische Inhalte zu veröffentlichen
    • zu Spamen (abgesehen von dem dafür vorgesehenen Bereichs des Forums unter "Off-Topic")
    • Werbung für dritte zu Posten. Dies bedarf einer ausdrücklichen und einmaligen Genehmigung durch die Forenbetreiber.

    IV) Das Urheberrecht Dritter ist einzuhalten.V) Jeder Nutzer verpflichtet sich, vor der Veröffentlichung seiner Beiträge und Themen diese daraufhin zu überprüfen, ob diese Angaben enthalten, die er nicht veröffentlichen möchten. Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist ausgeschlossen.
    VI) Der Nutzer verpflichtet sich, die Forenbetreiber von jedmöglichen Ansprüchen, die aus veröffentlichten Inhalten des Nutzers resultieren, durch Dritte freizustellen (Schadensersatzansprüche mit eingeschlossen). Er haftet selbst und persönlich für alle aufkommenden Kosten für die Rechtsverteidigung und hat die Forenbetreiber nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung zu unterstützen. Die Forenbetreiber behalten sich vor eine angemessene Anzahlung vom Nutzer zu fordern. Diese Pflicht gilt nicht, insofern der Nutzer nicht der Verursacher dieser Rechtsverletzung.
    VII) Die Forenbetreiber haben das Recht, Beiträge von Nutzern zu verändern, zu löschen oder zu verschieben. Etwaige Änderungen werden durch den Forenmitarbeiter entsprechend gekennzeichnet.



    §6 - Avatare & Signaturen


    I) Der Nutzer verpflichtet sicht keine rechtswidrigen Avatare oder inhalte in der Signatur einzustellen.
    II) Die Forenbetreiber behalten sich vor, Avatare oder Signaturen eines Nutzers zu sperren oder zu löschen.
    III) Bilder dürfen nicht zu groß sein, eine Anzahl von zwei nicht übersteigen (Für Avatare: 192x192 ; Für Signaturen: 500x150) und kein Urheberrecht verletzen. GIFS, Videos oder andere bewegte Bilder sind grundlegend nicht erlaubt.
    IV) Übersteigt die Gesamtgröße der Signatur insgesamt der durchschnittlichen Beitragsgröße, ist diese zu reduzieren.



    §7 - Verwarnungen


    I) Beim Verstoß gegen eine dieser Regeln wird je nach Art des Verstoßes eine Verwarnung ausgesprochen
    II) Bei zunehmender Anzahl von Verwarnungen kann einem Benutzer der Zugang in einem gewissen Zeitraum oder auch dauerhaft zum Forum verweigert werden.



    §8 - Abschluss


    I) Die Forenbetreiber übernehmen keinerlei Haftung & Gewähr für die von den Nutzern erstellten Inhalte. Insbesondere im Bezug auf deren Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit
    II) Die Forenbetreiber behalten sich vor diese Regelung jederzeit zu ändern. Über Veränderungen wird der Nutzer in Kenntnis gesetzt.
    III) Bei Verstoß gegen diese Regeln behält sich der Forenbetreiber vor, entsprechende Sanktionen einzuleiten. Diese können die Sperrung oder Löschung des Accounts, sowie Änderung der vom Nutzer eingestellten Inhalte beinhalten.
    IV) In Einzelfällen, die nicht von den hier vorliegenden Regeln verfasst sind, entscheiden die Forenbetreiber oder vertretende Personen auf Grundlage der Fakten über entsprechende Sanktionen.



    Nachtrag:


    Diese Netiquette sind zwar nicht Bestandteil der Regeln, können aber auf die Meisten dieser Regeln übertragen werden.
    http://ww3.cad.de/foren/ubb/netiquette.html


    Stand: 25.05.2016 16:30 Uhr